Liebe und Ihre Facetten

Beziehungsweise....

Beziehungen sind sie nur dann kompliziert wenn der Alltag einkehrt?

Neulich diskutierten ein paar Mädels über Beziehungen,

erstaunlicher Weise mit unterschiedlichen Ansichten.

Eine von den Mädels meinte:

Ich will einen Partner nur für mich allein, er soll immer bei mir sein.

Ob sie sich klar darüber ist, dass es sowas nicht geben kann?

Das auch sie irgendwann ihre Freiräume braucht und froh ist wenn er mal nicht da ist? *gg*

Wenn der Alltag einkehrt, Arbeit und sonstige Verpflichtungen wichtig werden, dann ist es nun mal so, dass wir auch mal ne Auszeit brauchen, auch vom Partner.

Denn nur diese Auszeit oder dieser Freiraum, kann uns die Möglichkeit geben, eine gesunde Beziehung zu leben.

Rund um die Uhr den Partner bei sich haben? na ich weiss nicht ob ich das für mich haben möchte*grins*

Das andere Mädel meinte darauf hin:

"Wir sehen uns nur am Wochenende und das ist gut so, denn das können wir geniessen.."

Naja, ob das sinnvoll ist nur die "Sonnenseiten" einer Beziehung zu leben?

Wie auch immer auch das, so glaub ich kann nicht funktionieren.

Ein Wir in dem Jeder seinen eigenen Freiraum leben kann, ist wohl doch die bessere Variante damit umzugehen.

Sei es in Beziehungen oder in Freundschaften, wir alle brauchen Jemanden an unserer Seite doch genauso auch unsere "Pausen" um auch mal richtig zur Ruhe zu kommen.

Was ich noch so alles über Beziehungen gehört habe, war schon spannend....manche leben in Beziehungen und sind unzufrieden damit, wollen sich nit trennen weil es geht ja auch NOCH ganz gut..?

Manche leben in Beziehungen und kapseln sich und den Partner so ab, dass keine Freunde oder sonstiges mehr Platz hat...?

und es soll sogar Paare geben wo nebenbei noch "Partner" gibt...wo da die Beziehung dann noch lebt ?

doch ich will nicht nur schwarz malen, es soll sogar Beziehungen geben die ganz gut laufen, die Partner sich gegenseitig respektieren und auch ein Gleichgewicht im "Geben" und "Nehmen" von Freiräumen herrscht.

Ich für meinen Teil frage mich oft, warum ist das nur soooooooo kompliziert?

Liebe Grüsse

Hexerl

 

 

 

1 Kommentar 12.3.08 08:16, kommentieren